Winterwetter - 40 Bergretter suchen nach Tourengehern in NÖ

Hohenberg (APA) - Rund 40 Mitglieder der Bergrettung sind am Montag bei der Suche nach zwei Tourengehern in der Nähe von Hohenberg (Bezirk L...

Hohenberg (APA) - Rund 40 Mitglieder der Bergrettung sind am Montag bei der Suche nach zwei Tourengehern in der Nähe von Hohenberg (Bezirk Lilienfeld) im Einsatz gestanden. Die Aktion war gegen Mittag in vollem Gange, schilderte Michael Hochgerner von der Alpinpolizei. Für den Nachmittag wurde ein Hubschrauber-Einsatz in Aussicht gestellt.

„Es besteht die Möglichkeit eines Wetterfensters zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr“, sagte Hochgerner zu einem möglichen Helikopter-Start. Neben den Mitgliedern der Bergrettung nahmen drei Alpinpolizisten und zwei Hundeführer an der Suche teil. Unterstützt wurden sie zudem von zwei Experten des Lawinenwarndienstes Niederösterreich. Der Einsatz konzentrierte sich Hochgerner zufolge auf den Bereich des Hohenberger Gschwendts sowie des Türnitzer Högers.

TT-ePaper gratis testen und eine von fünf Snow Cards Tirol gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren