Minister Faßmann: „Keine Feindbilder konstruieren“

ÖVP-Bildungsminister Heinz Faßmann über den Stil der FPÖ – und warum er noch heuer an der AHS-Oberstufe mit Ethikunterricht starten und dieses Fach langfristig bis hinunter zu Volksschulen will.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen