Eisschnelllauf: Herzog in Hamar über 500 m Zweite, Platz 5 im 1.000er

Hamar (APA) - Bei der Generalprobe für die Einzelstrecken-WM hat sich Eisschnelllauf-Ass Vanessa Herzog am Samstag in Hamar (Norwegen) einma...

Hamar (APA) - Bei der Generalprobe für die Einzelstrecken-WM hat sich Eisschnelllauf-Ass Vanessa Herzog am Samstag in Hamar (Norwegen) einmal mehr nur Nao Kodaira geschlagen geben müssen. Über 500 m unterbot die 23-Jährige in 37,37 Sekunden zwar den Bahnrekord, hatte dabei aber 0,12 Sekunden Rückstand auf die Japanerin. Über 1.000 m landete Herzog auf Platz fünf.

„Das war ein sehr gutes Rennen“, meinte Herzog zum 500er und erklärte im Hinblick auf die WM ab 7. Februar: „Die Revanche hebe ich mir dann für Inzell auf.“ Zum insgesamt zehnten Mal landete die Wahl-Kärntnerin damit in dieser Saison auf dem Stockerl. Im Gesamtweltcup verteidigte sie ihre Führung souverän und liegt ein Rennen vor dem Saisonfinale mit 444 Punkten an der Spitze. 84 Zähler dahinter rangiert Kodaira auf Rang zwei.

Über 1.000 Meter belegte Herzog in 1:16,01 Minuten Platz fünf. Der Sieg ging an die US-Amerikanerin Brittany Bowe, die in 1:14,79 einen neuen Bahnrekord markierte. Zweite wurde Kodaira vor der Niederländerin Lotte van Beek. „Der Anfang war richtig gut, leider hat der Lauf über 500 dann richtig gekostet in der letzten Runde“, resümierte Herzog. Im Gesamtweltcup liegt sie mit einem Rückstand von 60 Punkten auf Rang zwei hinter Bowe.

Am Sonntag stehen noch einmal die 500 Meter für die Europameisterin am Programm. Bei den Herren ist Armin Hager über 1.500 Meter im Einsatz.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Ergebnisse Eisschnelllauf-Weltcup Hamar vom Samstag:

500 m Damen: 1. Nao Kodaira (JPN) 37,25 - 2. Vanessa Herzog (AUT) 37,37 - 3. Angelina Golikova (RUS) 37,91. Weltcupstand (nach 8 von 11 Bewerben): 1. Herzog 444 Punkte - 2. Kodaira 360 - 3. Olga Fatkulina 355

1.000 m Damen: 1. Brittany Bowe (USA) 1:14,79 Min. - 2. Kodaira 1:15,42 - 3. Lotte van Beek (NED) 1:15,42. Weiter: 5. Herzog 1:16,01. Weltcupstand 1.000 m (nach 5 von 6 Bewerben): 1. Bowe 277 Punkte - 2. Herzog 217 - 3. Kodaira 202


Kommentieren