Eisschnelllauf: Herzog bei Weltcup-Finale um Gewinn von 500-m-Weltcup

Salt Lake City (Utah) (APA) - Für Vanessa Herzog steht am Wochenende mit dem Weltcup-Finale in Salt Lake City ihr ersehntes Saisonfinish auf...

Salt Lake City (Utah) (APA) - Für Vanessa Herzog steht am Wochenende mit dem Weltcup-Finale in Salt Lake City ihr ersehntes Saisonfinish auf dem Programm. Nach Gewinn von EM-Gold im Sprint-Vierkampf sowie Gold und Silber bei den Einzelstrecken-Weltmeisterschaften in Inzell reichte es in Heerenveen als Vierte nicht zur ersten ÖESV-Medaille bei Sprint-Weltmeisterschaften. In Utah geht es für Herzog aber noch um einen Titel.

Denn die 23-Jährige tritt im 500-m-Weltcup mit 101 Punkten Vorsprung auf die Russin Olga Fatkulina an, bei doppelten Punkten und einem auf zwölf Aktive beschränkten Teilnehmerfeld finden zwei Rennen statt. Herzog würden zum Beispiel zwei siebente Plätze reichen. Die Tirolerin ist aber angeschlagen. „Der Saisonhöhepunkt war sicherlich Inzell und seitdem hat nicht nur die Form abgebaut. Die Sprintweltmeisterschaften waren schon am Limit. Seitdem plagt mich eine Verkühlung.“

An ein normales Training sei seither nicht zu denken gewesen. An ihren fünften Weltcupsieg in diesem Winter denkt die Tirolerin daher nicht, für die erfolgreiche Verteidigung des 500-m-Weltcupgewinns sollte die Kraft aber noch reichen. „Es gilt jetzt, die Weltcupführung irgendwie zu verteidigen und die Früchte der langen Saison zu ernten. Die Titelverteidigung im Gesamt-Weltcup über 500 Meter ist das große Ziel und würde die Erfolgsliste komplettieren“, erklärte Herzog.

Sie sei seit Mitte Oktober im Rennbetrieb und spüre die lange Saison, vor allem, da sie überall gestartet sei. Im Weltcup über 1.000 m gilt es für Herzog, ihren Podestplatz in der Wertung zu verteidigen. Als aktuell Zweite liegt sie 60 Zähler hinter der US-Amerikanerin Brittany Bowe. Hinter Herzog lauern mit je 15 Punkten Rückstand die Japanerinnen Nao Kodaira und Miho Takagi. Kodaira hatte im Saisonverlauf über 500 m alle ihre Weltcup-Rennen gewonnen, war aber nicht immer angetreten.

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Programm: Weltcup-Finale Salt Lake City: Samstag ab 20.30 Uhr MEZ, Sonntag ab 21.30 Uhr MEZ


Kommentieren