Mega-Projekt: Max in der Martinswand nimmt Form an

Konkrete Pläne für das weltgrößte Relief: Gesicht von Kaiser Maximilian I. in die Wand gemeißelt, dazu eine Aussichtsplattform und Seilbahn geplant.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Richard Wanker • 01.04.2019 09:02
Wenn Benko im Artikel vorkäme, glaub ichs sofort. Nun ist die Frage was Kakao mit Tirol zu tun hat, und warum der in Haiming nicht schon angepflanzt wurde.
Hermann Steinberger • 01.04.2019 05:45
Gigg Gogg . April****
Florian Zechel • 01.04.2019 05:24
Das Beste ist die Seibahn, haha, bitte diese sofort realisieren und vorziehen, da diese in der Kontrollzone liegt, müsste der Flughafen verlegt werden - wohin wohl?- und die Gäste aus Indien und China können schauen, wie sie mit der Bahn nach Tirol kommen
Hermann Weiskopf • 01.04.2019 05:21
Da muss sich Olliwud endlich warm anziehen.... Heheeee????

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen