NATO zum Jubiläum um Einigkeit bemüht – Kritik an deutschem Etat

Beim Treffen der NATO-Außenminister zum 70. Jubiläum standen der Umgang mit Russland sowie der Kampf gegen den internationalen Terrorismus auf der Tagesordnung – jedoch auch die Lastenverteilung.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen