„Unmenschlich“: Schönborn rechnet mit Asylpolitik der Regierung ab

„Da ist schon Gesprächsbedarf, wenn eine kleine Gruppe von Menschen offensichtlich systematisch in ein schiefes Licht gerückt wird“, meinte der Kardinal in der ORF-“Pressestunde“. Schönborn äußerte sich außerdem zum Missbrauchssankdal in der katholischen Kirche und zum Thema Zölibat.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen