Ursprüngliches Grillen: Am Anfang war das Feuer

Ein 3000-Euro-Grill muss es sein – von wegen, es reicht eine gute Glut. In Argentinien nennt sich das archaische Freiluft-Festmahl „Asado“ und wird als Kult verehrt. Ein Tiroler will seine Landsleute auf den Geschmack bringen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen