Eishockey: Capitals führen dank 2 - Meinungen

Wien (APA) - Stimmen zum Spiel zwischen den Vienna Capitals und dem KAC (3:2) via Sky:...

Wien (APA) - Stimmen zum Spiel zwischen den Vienna Capitals und dem KAC (3:2) via Sky:

Dave Cameron (Capitals-Trainer): „Das erste Tor hat uns natürlich Selbstvertrauen und die nötige Leidenschaft gegeben. Der Unterschied war heute, dass wir mehr gekämpft haben (als im zweiten Spiel), das liegt natürlich auch am Heimvorteil. Wenn du dein eigenes System umsetzt, bringst du das andere Team in Schwierigkeiten. Das hat man heute auch an den Chancen gesehen.

Petri Matikainen (KAC-Trainer): „Wir haben wirklich gut begonnen, viel besser als noch im ersten Finalspiel. Im zweiten Drittel ist das ein bisschen verschwunden, wir haben viele Strafen genommen und das Momentum verloren. Im dritten Drittel haben die Wiener es wirklich gut gemacht. Wir haben in den letzten Minuten aber nachsetzen können, wir hatten insgesamt genug Chancen.“

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren