Alkolenkerin prallte in Vorarlberg gegen Baum

Frastanz (APA) - Eine 33-Jährige ist am Sonntag in Frastanz (Bezirk Feldkirch) mit ihren beiden Kindern im Auto alkoholisiert gegen einen Ba...

Frastanz (APA) - Eine 33-Jährige ist am Sonntag in Frastanz (Bezirk Feldkirch) mit ihren beiden Kindern im Auto alkoholisiert gegen einen Baum gefahren. Nach Angaben der Polizei überschlug sich der Pkw dadurch. Die Frau und ihre Kinder im Alter von sieben und 14 Jahren konnten sich selbst befreien.

Die 33-Jährige war gegen 12.30 Uhr mit einem am linken Fahrbahnrand stehenden Baum kollidiert. Der Wagen kam auf dem Dach zu liegen. Sowohl die Frau als auch ihre beiden Kinder wurden bei dem Unfall verletzt.

Laut Polizei verlief ein mit der Unfalllenkerin durchgeführter Alkotest positiv. Im Einsatz standen die Feuerwehr Frastanz mit vier Fahrzeugen und 30 Mann, ein Notarzt, zwei Rettungswagen mit sechs Sanitätern und die Polizei.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren