Lyles feiert Fotofinish-Sieg in 9,86 Sek. über 100 m in Shanghai

Die US-Amerikaner Noah Lyles und Christian Coleman stellten am Samstag beim Diamond-League-Meeting in Shanghai über 100 m in 9,86 Sekunden e...

Noah Lyles jubelte über den Sieg und die Jahresweltbestzeit über 100 m.
© AFP

Die US-Amerikaner Noah Lyles und Christian Coleman stellten am Samstag beim Diamond-League-Meeting in Shanghai über 100 m in 9,86 Sekunden eine Jahresweltbestleistung auf. Lyles setzte sich nach Fotofinish um Tausendstel durch. Über 400 m Hürden brillierte Seriensieger Abderrahman Samba in 47,27 Sek., ebenso eine Jahresweltbestzeit.

Der Äthiopier Yomif Kejelcha (5.000 m) und seine Landsfrau Gudaf Tsegay (3.000 m Hindernis), die Marokkanerin Rababe Arafi (1.500 m) sowie der deutsche Speerwerfer Andreas Hofmann sorgten für weitere Jahresweltbestleistungen in der chinesischen Metropole. Das nächste Diamond-League-Meeting findet am Donnerstag, 30. Mai, in Stockholm statt, mit dabei wird der Oberösterreicher Lukas Weißhaidinger im Diskusbewerb sein. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren


Schlagworte