Pongauer Landwirt durch Kuhtritt schwer verletzt

Bischofshofen (APA) - Ein 39-jähriger Landwirt ist Samstagvormittag von einer Kuh in Bischofshofen im Pongau schwer verletzt worden. Das Tie...

Bischofshofen (APA) - Ein 39-jähriger Landwirt ist Samstagvormittag von einer Kuh in Bischofshofen im Pongau schwer verletzt worden. Das Tier geriet auf einer Weide in den stromführenden Zaun und begann zu springen. Der Bauer stürzte und wurde von den Hinterhufen am Brustkorb getroffen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Spital nach Schwarzach geflogen, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren