EU-Resultate 18 Bregenz 80207

Bregenz (APA) -...

Bregenz (APA) -

~

EU-Wahl 2019 EU-Wahl 2014

Stimmen +/- St. Stimmen

% +/- % %

----------------------------------------------- WBE 19.334 -36 19.370 ----------------------------------------------- ABG 8.330 +1.786 6.544 BET 43,08% +9,30% 33,78% ----------------------------------------------- GÜL 8.263 +1.796 6.467

99,20% +0,38% 98,82%

=============================================== ÖVP 2.330 +720 1.610

28,20% +3,30% 24,90% ----------------------------------------------- SPÖ 1.739 +608 1.131

21,05% +3,56% 17,49% ----------------------------------------------- FPÖ 1.187 +66 1.121

14,37% -2,96% 17,33% ----------------------------------------------- GRÜNE 1.609 +102 1.507

19,47% -3,83% 23,30% ----------------------------------------------- NEOS 1.208 +493 715

14,62% +3,56% 11,06% ----------------------------------------------- KPÖ 61 -76 137

0,74% -1,38% 2,12% ----------------------------------------------- EUROPA 129 n.k.

1,56% ----------------------------------------------- BZÖ n.k. 28

0,43% ----------------------------------------------- REKOS n.k. 112

1,73% ----------------------------------------------- EUSTOP n.k. 106

1,64% ----------------------------------------------- ~ # ÖVP in Bregenz weiter auf Platz eins Die ÖVP bleibt in Bregenz bei der EU-Wahl auf Platz einsund baut ihre Vormachtstellung aus. Die Volkspartei kam auf 28.2 Prozent, das ist ein Plus von 3,3 Prozentpunkt gegenüber 2014. Zweitplatzierte ist die SPÖ, die 21.05 Prozent erreichte und demnach um 3,56 Prozentpunkt wuchs. Die Grünen überzeugten in Bregenz 19.47 Prozent der Wähler - ein Rückgang um 3,83 Prozentpunkt.

Dahinter liegen die NEOS: Die liberale Oppositionspartei steigerte sich um 3,56 Prozentpunkt auf 14.62 Prozent (vierter Platz). Die FPÖ verlor 2,96 Prozentpunkt, die Freiheitlichen kamen auf 14.37 Prozent. Für den Neueinsteiger EUROPA Jetzt brachte der Sonntag mit 1.56 Prozent den sechsten Platz. Auf dem letzten Platz landete die KPÖ mit 0.74 Prozent. Für die Kommunisten ist das ein Verlust von 1,38 Prozentpunkt.

Die Wahlbeteiligung in Bregenz betrug 43,08 Prozent: 8263 Stimmen wurden abgegeben.

Dieser Text wurde im Rahmen eines Prototypen der APA - Austria Presse Agentur auf Basis der Wahlresultate (ohne Briefwahlstimmen) automatisiert erstellt.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren