EU-Resultate 146 Favoriten 91001

Wien (APA) -...

Wien (APA) -

~

EU-Wahl 2019 EU-Wahl 2014

Stimmen +/- St. Stimmen

% +/- % %

----------------------------------------------- WBE 109.900 -2.281 112.181 ----------------------------------------------- ABG 46.686 +12.499 34.187 BET 42,48% +12,01% 30,47% ----------------------------------------------- GÜL 46.109 +12.767 33.342

98,76% +1,23% 97,53%

=============================================== ÖVP 8.575 +4.869 3.706

18,60% +7,48% 11,12% ----------------------------------------------- SPÖ 17.996 +6.367 11.629

39,03% +4,15% 34,88% ----------------------------------------------- FPÖ 9.749 +293 9.456

21,14% -7,22% 28,36% ----------------------------------------------- GRÜNE 5.481 +1.360 4.121

11,89% -0,47% 12,36% ----------------------------------------------- NEOS 3.207 +1.323 1.884

6,96% +1,31% 5,65% ----------------------------------------------- KPÖ 491 -601 1.092

1,06% -2,22% 3,28% ----------------------------------------------- EUROPA 610 n.k.

1,32% ----------------------------------------------- BZÖ n.k. 98

0,29% ----------------------------------------------- REKOS n.k. 283

0,85% ----------------------------------------------- EUSTOP n.k. 1.073

3,22% ----------------------------------------------- ~ # Favoriten: SPÖ auch 2019 stärkste Partei

Die SPÖ bleibt in Favoriten bei der EU-Wahl auf Platz eins und baut ihre Vormachtstellung aus. Die Sozialdemokraten konnten 39.03 Prozent der Stimmen lukrieren, das ist ein Zuwachs von 4,15 Prozentpunkt gegenüber 2014. Zweitplatzierte ist die FPÖ, die 21.14 Prozent erreichte und demnach 7,22 Prozentpunkt einbüßte. Die ÖVP versammelte in Favoriten 18.6 Prozent der Wähler hinter sich - ein deutliches Plus von 7,48 Prozentpunkt.

Dahinter positionierten sich die Grünen: Die Ökopartei stagnierte mit 11.89 Prozent. Die NEOS legten um 1,31 Prozentpunkt zu, die liberale Oppositionspartei kam auf 6.96 Prozent. EUROPA Jetzt war zum ersten Mal am Start und schaffte mit 1.32 Prozent den sechsten Platz. Die KPÖ schließlich landete auf Platz sieben mit 1.06 Prozent. Für die Kommunisten ist das ein Verlust von 2,22 Prozentpunkt.

Die Wahlbeteiligung in Favoriten betrug 42,48 Prozent: 46109 Stimmen wurden gezählt.

Dieser Text wurde im Rahmen eines Prototypen der APA - Austria Presse Agentur auf Basis der Wahlresultate (ohne Briefwahlstimmen) automatisiert erstellt.


Kommentieren