Iran-Konflikt: USA schicken 1000 weitere Soldaten in den Nahen Osten

Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA eskalieren bedrohlich. Zwar betont die US-Regierung, sie suche nicht die Konfrontation mit Teheran – dennoch verstärkt sie nun ihre Truppen im Nahen Osten.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen