16-Jährige krachte in Osttirol gegen Motorrad

Am Sonntag gegen 13:30 Uhr wollte eine 16-jährige mit einen Motorfahrrad auf der B107 in Dölsach, Obergöriach, links abbiegen. Dabei kollidi...

(Symbolfoto)
© Thomas Murauer

Am Sonntag gegen 13:30 Uhr wollte eine 16-jährige mit einen Motorfahrrad auf der B107 in Dölsach, Obergöriach, links abbiegen. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Motorrad, dessen Lenker, ein 42-jähriger Italiener, gerade einen Überholvorgang durchführte.

Die Jugendliche kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen an der linken Hand zu. Der Motorradfahrer blieb unverletzt. (TT.com)


Schlagworte