Mähmaschine in Wattens in Flammen aufgegangen

Ein Brand auf einem Feld in Wattens forderte am Dienstagvormittag die Feuerwehr. Gegen 10 Uhr ging eine Mähmaschine aus unbekannter Ursache ...

An der landwirtschaftlichen Maschine entstand Totalschaden, verletzt wurde niemand.
© ZOOM:Tirol

Ein Brand auf einem Feld in Wattens forderte am Dienstagvormittag die Feuerwehr. Gegen 10 Uhr ging eine Mähmaschine aus unbekannter Ursache in Flammen auf, kurz darauf stand sie in Vollbrand.

Die Freiwillige Feuerwehr Wattens rückte mit acht Personen an und hatte den Brand rasch gelöscht. Die Maschine war jedoch nicht mehr zu retten, an ihr entstand Totalschaden. Auch die Rettung war im Einsatz, konnte aber wieder einrücken – verletzt wurde bei dem Vorfall nämlich zum Glück niemand. (TT.com)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Schlagworte