Sánchez nahm Pleite vorweg: Wiederwahl-Abstimmung verloren

Der spanische Regierungschef Pédro Sanchez räumte ein, über keine Mehrheit für eine Wiederwahl als Ministerpräsident zu verfügen. Das bestätigte sich kurz darauf.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen