Neun Tote bei Schusswaffen-Angriff im US-Bundesstaat Ohio

Bei einem Schusswaffen-Angriff sind in Dayton im US-Bundesstat Ohio neun Menschen gestorben. Weitere 16 wurden verletzt, auch der Angreifer sei tot, teilte die Polizei am Sonntag mit. Zuvor waren bei einem Angriff in einem Einkaufszentrum in der texanischen Stadt El Paso am Samstag 20 Menschen getötet und 26 weitere Menschen verletzt worden.


Kommentieren