Juncker kritisiert fehlende Solidarität in Europa

Der EU-Kommissionspräsident wirft „den Orbans“ mangelnde Solidarität vor. Das würde den europäischen Einigungsprozess behindern. Hinsichtlich der Lösung des Tiroler Transitproblems ist er zuversichtlich.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen