Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus von UFO gerichtlich prüfen

Für die Lufthansa hat die Gewerkschaft UFO keinen vertretungsberechtigten Vorstand und könne damit nicht als Tarifpartner agieren.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen