Österreichischer Kernphysiker Helmut Rauch ist tot

Einer der renommiertesten Forscher Österreichs verstarb am Montag im Alter von 80 Jahren. Rauch war mehrfach nobelpreisverdächtig, 1974 realisierte er den Neutronen-Interferometer.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen