Plus

Frau im Rollstuhl in Innsbrucker Hallenbad übel beleidigt

Die Sauna im Städtischen Hallenbad war Schauplatz der Beleidigungen.
© Rudy De Moor

Weil sie mit ihrer Assistentin in die Sauna ging, soll eine Tirolerin, die wegen einer progressiven Muskelerkrankung eingeschränkt ist, von zwei Besucherinnen verbal attackiert worden sein.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen