Feindliche Reaktionen auf Baby des Tages: Plädoyer für Miteinander

Außerferns SPÖ, Grüne und FPÖ erklären gemeinsam ihre absolute Missbilligung über ein ausländerfeindliches Schreiben an Eltern des „Babys des Tages“ der TT.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Alfred Strasser • 02.11.2019 08:08
Warum soll sich Rot-Grün bei der Beschmierung aufregen? Das ist einzig, im wahrsten Sinne des Wortes,ein Blau-Braunes Problem. Und niemals ein Anschlag auf die Demokratie sonder eine Sachbeschädigung von Privateigentum was natürlich nicht in Ordnung ist.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen