Vera Russwurm feiert 60er: Mit einer positiven Einstellung durchs Leben

Vera Russwurm feiert heute ihren 60. Geburtstag auf Teneriffa. Die TT hat mit der Moderatorin vor ihrer Abreise noch kurz geplaudert.

Die ORF-Moderatorin Vera Russwurm ist seit 1984 mit dem Fernsehproduzenten Peter Hofbauer verheiratet und hat drei Töchter.
© imago/K.Piles

Von Gerlinde Tamerl

Innsbruck –Mehr als 350 Sonnentage im Jahr und frühlingshafte Temperaturen: Die Kanareninsel Teneriffa ist wohl gerade deshalb bei Pensionisten so beliebt. Dorthin reiste gestern auch Vera Russwurm, die heute ihren 60. Geburtstag feiert – allerdings nur, um ein paar Tage Urlaub zu machen. An die Pension denkt die beliebte ORF-Moderatorin nämlich ganz und gar nicht, wie sie kurz vor ihrer Abreise der TT telefonisch mitteilte.

Die Mutter von drei erwachsenen Töchtern freut sich auf den lang geplanten Urlaub mit ihrem Mann Peter Hofbauer, mit dem sie schon seit 1984 verheiratet ist. Russwurm sagt: „Auch mein runder Geburtstag ist für mich ein Tag wieder jeder andere, aber ich denke schon, dass mein Mann eine kleine Überraschung für mich bereithält.“ Wie jedes Jahr wird Vera Russwurm ihren Geburtstag aber auch noch mit ihrer Familie nachfeiern. Da eine ihrer Töchter ebenfalls im November Geburtstag hat, gibt es immer eine gemeinsame Party für beide Jubilarinnen. Ihren 60er nimmt Russwurm äußerst gelassen. „Ich fühle mich extrem fit“, erklärt sie voller Elan. Regelmäßige Bewegung wie Krafttraining, Joggen und Schwimmen sowie gesunde Ernährung sind für die ehemalige Leistungssportlerin eine Selbstverständlichkeit und keine Qual. Russwurm ergänzt aber lachend: „Ich bewege mich gerne, obwohl ich gestehe, dass ich das Joggen lieber auf die Sommermonate verlege.“

Vera Russwurm 1988 in der Sendung „Was wäre wenn“.
© imago

Bereits seit den 1980er-Jahren ist Russwurm journalistisch tätig, als Moderatorin der ORF-Jugendsendung „Okay“ wurde sie einem größeren Publikum bekannt und sogar zur „Traumfrau der Jugend“ gewählt. Russwurm, die auch promovierte Medizinerin ist, erzählt, dass sie ihre Talkshow „VERA“ nach wie vor mit Begeisterung moderiert. Auf ihre Gäste bereitet sie sich immer genau vor und die „Begegnung auf Augenhöhe“ ist für sie eine Grundvo­raussetzung. „ Für mich gibt es nichts Spannenderes als Menschen und ihre Lebenswege“, sagt die Talkmasterin. Bevor sie zu ihrem Gate eilt, vertraut uns Russwurm noch rasch ihr Lebensmotto an, das lautet: Mundwinkel nach oben. „Ich gehe immer mit einer positiven Einstellung durchs Leben, dann kommt auch viel positive Energie zurück.“


Kommentieren


Schlagworte