Celtic-Fans vor Spiel bei Lazio durch Messerstiche verletzt

Vor dem Europa-League-Spiel von Celtic Glasgow gegen Lazio Rom sind bei Auseinandersetzungen in Rom laut Medienberichten zwei Celtic-Fans ve...

Vor dem Europa-League-Spiel von Celtic Glasgow gegen Lazio Rom sind bei Auseinandersetzungen in Rom laut Medienberichten zwei Celtic-Fans verletzt worden. Vor einem Pub im Zentrum Roms sei es am Mittwochabend zu einem Zusammenstoß zwischen Fans beider Vereine gekommen, meldete die Nachrichtenagentur Ansa am Donnerstag. Die beiden Celtic-Fans wurden durch Messerstiche leicht verletzt.

Vor dem Spiel am Donnerstagabend haben die italienischen Behörden die Sicherheitsmaßnahmen verstärkt. Die Uefa hatte die Schließung der Nordkurve des Olympiastadions angeordnet, nachdem Lazio-Fans beim Spiel gegen Rennes am 3. Oktober den Faschistengruß gezeigt hatten. Das Hinspiel gegen Lazio in Glasgow hatte Celtic am 24. Oktober mit 2:1 gewonnen. (dpa)


Kommentieren


Schlagworte