Bolivianischer Präsident Morales kündigt seinen Rücktritt an

Der bolivianische Präsident Evo Morales hat am Sonntag in einer Fernsehansprache seinen Rücktritt angekündigt. Morales äußerte sich, nachdem ihn die Spitzen von Armee und Polizei des Andenlandes zu diesem Schritt aufgefordert hatten. Berichte über eine Flucht des umstrittenen Staatschefs nach Argentinien wurden zunächst nicht bestätigt.

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren