ÖSV-Sextett für Weltcup-Auftakt gesetzt

Das österreichischen Biathlon-Team kehrt am Donnerstag von seinem zehntägigen Trainingskurs im norwegischen Trysil zurück. Vor dem Weltcup-A...

Das österreichischen Biathlon-Team kehrt am Donnerstag von seinem zehntägigen Trainingskurs im norwegischen Trysil zurück. Vor dem Weltcup-Aufakt Ende des Monats in Östersund geht am 21./22. November in Obertilliach noch die interne Ausscheidung um die fünf noch offenen Plätze in Szene. Bei den Herren sind noch zwei Tickets zu haben, im Damenaufgebot drei.

Julian Eberhard, Simon Eder, Dominik Landertinger und Felix Leitner sowie Lisa Hauser und Katharina Innerhofer sind gesetzt. (APA)

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte