Ofner verlor Finale des Ortisei-Challengers gegen Sinner

Der Steirer Sebastian Ofner hat am Sonntag das Finale des Tennis-Challenger-Turniers in Ortisei in Südtirol verloren. Der 23-Jährige unterla...

Der Steirer Sebastian Ofner hat am Sonntag das Finale des Tennis-Challenger-Turniers in Ortisei in Südtirol verloren. Der 23-Jährige unterlag Lokalmatador Jannik Sinner vor vollen Tribünen 2:6,4:6. Der 18-jährige Sinner hatte mit seinem Achtelfinale beim Wiener Erste Bank Open erstmals die Top 100 erreicht, gilt als kommender Top-Ten-Mann. Vor einer Woche gewann er in Mailand die Next Gen Finals.

Für Ofner gibt es in der Weltrangliste von Platz 173 einen Sprung zurück unter die Top 160. (APA)


Kommentieren


Schlagworte