46 Überlebende aus Trümmern in Albanien geborgen, Ausnahmezustand ausgerufen

Schreckensszenen in der Nacht auf Dienstag: Heftige Erdstöße ließen Gebäude einstürzen, trieben verängstigte Menschen auf die Straße. Mittlerweile geht man von mindestens 29 Toten und 650 Verletzten aus. Die albanische Regierung rief den Ausnahmezustand aus.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen