„Schwierigster Job der Welt“: Juncker nahm emotional Abschied

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat am Freitag emotional Abschied genommen von Brüssel und seinem ehemaligen Arbeitsplatz. In einem Kommentar zog er launig Bilanz über seine Amtszeit. Am Sonntag übernimmt Nachfolgerin Ursula von der Leyen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen