WSG-Präsidentin Langes: „Ich sehe weder Licht noch Tunnel!“

Die Alarmglocken schrillen bei der WSG Tirol nach dem 1:5 gegen Sturm Graz lauter als jemals zuvor. Präsidentin Diana Langes beschwichtigt.

Die WSG Tirol und Michael Svoboda erleben gerade die größte sportliche Krise der vergangenen Jahre.
© gepa

Sehen Sie Licht am Ende des Tunnels?

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte