Arbeiter in Schwaz von Gabelstapler eingeklemmt

Der 41-Jährige wollte einen hängengebliebenen Gabelstapler abschleppen und wurde zwischen Stapler und Ladung eingeklemmt. Er erlitt einen offenen Unterschenkelbruch.

(Symbolbild)
© pixabay

Schwaz – Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag in einem Gewerbebetrieb in Schwaz ereignet. Zwei Lagerarbeiter waren damit beschäftigt, auf Paletten gelagerte Farbkübel mit Gabelstaplern auf einen Lkw-Anhänger zu verladen. Da einer der Gabelstapler auf der leicht abschüssigen und vereisten Ladefläche hängen blieb, versuchte ein 41-Jähriger, den Gabelstapler seines Kollegen abzuschleppen.

Dabei geriet der Stapler ins Rutschen und prallte gegen die Ladung. Der Kroate wurde dabei zwischen Stapler und Ladung eingeklemmt. Er erlitt eine offene Unterschenkelfraktur. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus Schwaz gebracht. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Schlagworte