Nachbar erstach 37-Jährige vor den Augen ihrer Kinder

Grausame Bluttat in Baden-Württemberg: Eine Frau ist in der Stadt Lörrach von ihrem Nachbarn erstochen worden. Wie Polizei und Staatsanwalts...

  • Artikel
(Symbolfoto)
© pixabay

Grausame Bluttat in Baden-Württemberg: Eine Frau ist in der Stadt Lörrach von ihrem Nachbarn erstochen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, soll der 38-Jährige die Wohnung der Nachbarin am Sonntagnachmittag betreten und mehrfach mit einem Messer auf sie eingestochen haben.

Die 37-Jährige starb noch am Tatort in einem Mehrfamilienhaus. Zum Zeitpunkt der Tat sollen ihre Kinder zu Hause gewesen sein, berichtet die „Bild“-Zeitung. Ihre 14-jährige Tochter soll demnach noch versucht haben, den Mann wegzuschubsen. Auch der 6 Jahre alte Bruder musste alles mit ansehen.

Die Polizei nahm den Mann im Treppenhaus vorläufig fest. Die Hintergründe der Tat sind bislang noch unklar. (dpa)

Jetzt einen von vier Skiurlauben gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte