Erstmals „reanimiertes“ Spenderherz in Österreich transplantiert: Chirurg im Interview

Zum ersten Mal in Österreich ist in der Vorwoche ein Herz nach Tod durch Kreislaufstillstand transplantiert worden. Andreas Zuckermann, Leiter des Herztransplantations-Programms am AKH Wien, spricht über die sehr seltene Operation, die lange als unmöglich angesehen wurde.