31-Jähriger randalierte in Kufsteiner Innenstadt: Anzeige

Mehrere Zeugen bemerkten den Randalierenden am Donnerstagmorgen und verständigten die Polizei. Der Mann wird wegen mehrerer Sachbeschädigungen angezeigt.

Symbolfoto.
© Thomas Böhm

Kufstein – Für einen 31-Jährigen gab es am Donnerstagmorgen in der Innenstadt von Kufstein kein Halten: Laut Polizeibericht beschädigte der Einheimische den Schranken in einer Garage und das Schild der Höhenkontrolle, er riss mehrere Tafeln und Schilder herunter und riss Müllkübel aus der Verankerung.

Mehrere Zeugen meldeten den Randalierenden gegen 7.30 Uhr der Polizei. Die einschreitenden Beamten konnten den Mann stoppen und ihn schließlich in die Polizeiinspektion Kufstein bringen. Der 31-Jährige gab zu, die Sachbeschädigungen am Morgen begangen zu haben. Er wird angezeigt. (TT.com)


Schlagworte