Rekordfund: 30.000 gefälschte Modeartikel am Flughafen Wien entdeckt

Stapelweise Kartons, jeder randvoll mit Modeartikeln, vorgeblich von Luxusmarken wie Louis Vuitton, Gucci und anderen: Der Zoll hat Mitte November am Flughafen Wien den größten Einzelfall von Produktpiraterie per Luftfracht in Österreich jemals aufgedeckt. 30.000 gefälschte Textilien und Accessoires von mehr als 50 Rechteinhabern wurden am Montag am Airport Medienvertretern präsentiert.

© BMF

Schlagworte