Handwerkskunst Krippenbau — eine gelebte Tradition in Imst

Die Ursulinenkrippe wird jedes Jahr im Museum im Ballhaus aufgestellt.
© MiB/Imst Tourismus

Handgeschnitzte Krippen, liebevoll aufgestellt, sind nicht nur in den Imster Haushalten eine wunderbare Tradition. In jeder Größe und zum Teil sehr alt stehen in ganz Imst bewundernswerte Exponate.

Verwandte Themen