Opposition übt Kritik

Doppelbudget für Tirol steht: Nulldefizit ohne viel Spielraum

Das Landhaus in Innsbruck.
© Thomas Böhm

Je vier Milliarden Euro gibt Tirol 2020 und 2021 aus. Die Pflichtausgaben im Budget, das ab Mittwoch im Landtag diskutiert wird, betragen bereits 80 Prozent.

Verwandte Themen