Exklusiv

Ärger in Kitzbühel über Straßenzeitungsverkäufer

Gleich mehrere Personen sind derzeit täglich in der Stadt unterwegs und sprechen Menschen an. Die Polizei hat die Kontrollen verstärkt.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Christa Abfalter • 19.12.2019 20:23
Die 20er zeitungsverkäufer sind seriös und in ordnung
Angela Kappeller • 19.12.2019 20:09
Ich habe bisher keine negativen Erfahrungen mit den 20er-Zeitungsverkäufern gemacht, habe aber seit Jahren meine Stammverkäufer, mit denen ich mich auch sonst sehr gut verstehe und wir unterhalten uns immer sehr gerne. Sie freuen sich über unsere Gespräche und bringt Abwechslung in den Alltag.
Christa Abfalter • 19.12.2019 07:54
Die 20. Strassenzeitungsverkäufer sind ausgenommen die sind nicht aufdringlich und frech
Christa Abfalter • 19.12.2019 07:50
Es ist auch in innsbruck mit den aufdringlichen strassenzeitungsverkäufer eine Katastrophe die 20.strassenzeitungsverkäufe

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen