Video: Papst schafft „päpstliches Geheimnis“ bei Missbrauch ab

Papst Franziskus setzt einen weiteren Schritt gegen sexuellen Missbrauch in der Kirche. Er hat ein kirchenrechtliches Relikt aufgeweicht, nämlich das „päpstliche Geheimnis“.

Papst Franziskus.
© AFP

TT-ePaper testen und eine von 150 Jahres-Vignetten gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte