Burgtheater

„Dies Irae“: Apokalypse im dichten Bühnennebel

Verfolgt von Videokameras: Barbara Petritsch hat soeben ihre Doppelgängerinnen gemeuchelt.
© Horn

„Dies Irae“: Der designierte Volkstheaterdirektor Kay Voges gibt sein Wien-Debüt am Burgtheater.

Verwandte Themen