Förderung für Wirtschaft als Zankapfel in Wörgl

Mit einem knapp 38 Mio. Euro schweren Budgetplan startet Wörgl ins neue Jahr. Diskussionen gibt es rund um das Stadtmarketing.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen