Ski Alpin

Kriechmayr musste ewig auf Super-G-Sieg in Gröden warten

Nach seiner fast perfekten Fahrt jubelte Vincent Kriechmayr im Ziel.
© gepa

Der fünfte Weltcupsieg für Vincent Kriechmayr beim Super-G in Gröden wurde am Freitag für den 28-Jährigen zur Geduldsprobe. Zweiter Jansrud. Dritter Dreßen.

Verwandte Themen