Ski Alpin

Wetter als Spielverderber: Abfahrt der Herren und der Damen abgesagt

Schnee, Regen und eine weiche Piste: An ein Rennen war in Gröden nicht zu denken.
© gepa

Der Wintereinbruch am Samstag machte dem Skisport einen Strich durch die Rechnung. Sowohl die Abfahrt der Herren in Gröden als auch jene der Damen in Val d‘Isere mussten abgesagt werden.

Verwandte Themen