Verkaufsschlager Federer: Schweiz legt noch mehr Silbermünzen auf

Die Nachfrage nach einer neu aufgelegten Silbermünze mit dem Bild des Schweizer Tennis-Stars Roger Federer hat alle Erwartungen übertroffen....

Die Silbermünzen mit dem Bild von Roger Federer gehen weg wie die warmen Semmeln.
© AFP

Die Nachfrage nach einer neu aufgelegten Silbermünze mit dem Bild des Schweizer Tennis-Stars Roger Federer hat alle Erwartungen übertroffen. Die Münzstätte Swissmint legt ab Mai weitere 40.000 Silbermünzen auf. Die bisherigen Bestellungen kamen aus aller Welt. Die ersten 33.000 Münzen waren innerhalb von drei Tagen verkauft gewesen. Am 23. Jänner gehen weitere 37.000 Münzen in den Verkauf.

Es war das erste Mal, dass Swissmint einer lebenden Persönlichkeit eine Münze widmete. Federer zeigte sich diesbezüglich gerührt. Bei den Silbermünzen handelt es sich um 20-Franken-Stücke (18,38 Euro). Im Mai wird es auch Federer-Goldmünzen als 50-Franken-Stücke geben - limitiert auf 10.000 Stück. (APA)


Kommentieren


Schlagworte