Frankfurt konnte Negativtrend auch in Paderborn nicht stoppen

Eintracht Frankfurt unterlag Schlusslicht Paderborn mit 1:2 und fuhr damit die siebente sieglose Ligapartie in Folge ein. Die Fortuna schaffte zum Jahresabschluss einen 2:1-Last-Minute-Heimsieg gegen Union Berlin und zog in der Tabelle auf Rang 16.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen