Weltpolitik

„Wenig geschlafen“ und doch gesiegt: Putin spielte wieder Eishockey

Russlands Präsident Wladimir Putin gilt als sportbegeistert.
© AFP/SPUTNIK

Der 67-Jährige – der mit einer Politikerauswahl antrat – setzte in der Eisarena auf dem Roten Platz in Moskau die meisten Pucks ins Tor der gegnerischen Mannschaft, die aus Oligarchen und Regionalpolitikern bestand.

Verwandte Themen