Auto kam von Mieminger Straße ab und überschlug sich: Lenker betrunken

Auf der Strecke zwischen Mieming und Wildermieming geriet der Lenker am Sasmtag auf das Bankett. Ein Alkotest bei dem 60-Jährigen verlief positiv.

Das Auto landete auf dem Dach in einem Feld, der Lenker blieb unverletzt.
© zeitungsfoto.at

Mieming – Am Samstag gegen 16.30 Uhr war ein 60-Jähriger mit seinem Wagen auf der Mieminger Straße (B189) von Mieming in Richtung Wildermieming unterwegs. Der Tiroler geriet auf das Bankett hinaus und fuhr über die Straßenböschung. Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach in einem Feld.

Der Lenker blieb unverletzt. Ein Alkotest verlief laut Polizei positiv. Der 60-Jährige hatte mehr als ein Promille. (TT.com)

TT-ePaper testen und eine von drei Cookit Küchenmaschinen gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte