„Millionenschaden“: Ärger über Taxis aus Osteuropa in Tirol

Etwa 50 Wagen, die weder Gewerbeberechtigung noch Registrierkasse besitzen, sind laut einer groben Schätzung der Wirtschaftskammer derzeit in Tirol unterwegs. Sie operieren vom Flughafen Innsbruck aus.